Bücher als Last Minute Geschenke-Tipp - Wunderbrunnen - Foodblog - Fotografie

Last Minute Geschenke-Tipp: Bücher!

Na, habt ihr schon alle Geschenke beisammen? Ich würde gerne streberhaft sagen können, dass ich alle habe. Die Realität sieht eher so aus, dass ich, während ich diese Zeilen tippe, auf den Paketboten aka den wahren Weihnachtsmann warte 😉

Bücher als Last Minute Geschenke-Tipp - Wunderbrunnen - Foodblog - Fotografie

Aber immerhin habe ich schon alle Geschenke bestellt, angefangen zu basteln oder zumindest das Bastelzubehör bestellt. Das ist doch auch schon was, oder?

Falls ihr nun also noch etwas braucht – zumindest im Bereich Kochbücher kann ich euch nun heute zwei Tipps mitteilen. Ich hätte gerne mehr auf Lager, aber einige Wünsche haben sich noch nicht erfüllt 😉 Dafür sind meine beiden Empfehlungen auch wirklich ganz toll – Qualität über Quantität!

Bücher als Last Minute Geschenke-Tipp - Wunderbrunnen - Foodblog - Fotografie

Geschenke-Tipp Nr. 1: “White Christmas” 

Ihr habt sicher alle schon das “New York Christmas”-Buch gesehen – ich habe es euch im letzten Jahr hier vorgestellt. Die Autoren Lisa Nieschlag und Lars Wentrup haben diese zwei Nachfolger auf den Markt gebracht: “New York Christmas – Baking” und “White Christmas”.

Letzteres fällt thematisch aus der Reihe, denn es hat nichts mit amerikanischen Weihnachten oder New York zu tun. Dafür ist es ein wundervolles Buch mit herrlichen Rezepten (sowohl deutsch als auch amerikanisch angehaucht). Die Fotos von Julia Cawley sind ein absoluter Traum – schneebedeckte Landschaften wechseln sich ab mit Szenen der Gemütlichkeit. Auch die Foodfotos sind zauberhaft in Szene gesetzt!

Bücher als Last Minute Geschenke-Tipp - Wunderbrunnen - Foodblog - Fotografie

Das Buch lädt zum gemütlichen Schmökern auf dem Sofa ein. Sowohl Advents-Naschereien als auch Soulfood für kalte Tage finden sich auf liebevoll gestalteten Seiten. Weitere Kategorien sind Weihnachtsgebäck und festliche Menüs – und natürlich Leckereien zum Verschenken aus der Küche. Falls jemand noch Geschenkideen braucht, ihr wisst schon…

(Nachgebacken habe ich aus dem Buch die Nussecken – obwohl ich Nussecken gar nicht so gerne mag ;))

Bücher als Last Minute Geschenke-Tipp - Wunderbrunnen - Foodblog - Fotografie

Geschenke-Tipp Nr. 2: “Recipes Welcome – Leibspeisen von Geflüchteten”

Ein ganz besonderer Tipp ist das Buch “Recipes Welcome” von Anna Niedermeier, Nora Scholz und Katharina Pflug. Die drei Mädels haben mit dem gleichnamigen Verein das Ziel, die Integration von Geflüchteten zu fördern. Ihre tiefe Überzeugung: Essen verbindet! Und unter dem Motto ist dann auch das Kochbuch entstanden.

Die Idee dahinter ist in meinen Augen wirklich zauberhaft: Auf 240 Seiten stellen 14 Flüchtlinge insgesamt 60 Gerichte aus ihren Heimatländern vor. Es sind persönliche Lieblingsgerichte, alle in Menüform präsentiert und von den Geschichten der Geflüchteten begleitet. Es gibt eine ganze Menge an neuen Gewürzen und Geschmäckern, die wir dabei kennenlernen können – ich bin leider noch nicht dazu gekommen, etwas nachzukochen, aber im nächsten Jahr werde ich das in Angriff nehmen 😉

Bücher als Last Minute Geschenke-Tipp - Wunderbrunnen - Foodblog - Fotografie

Ich freue mich übrigens persönlich sehr über dieses Buch, denn ich habe es bei der Crowdfunding-Kampagne unterstützt, die nötig war, um dieses Projekt zu realisieren. Die Verlage sahen nämlich kein Publikum dafür in Deutschland… Über 700 Leute haben das Projekt unterstützt und 1200 Bücher vorbestellt und damit das Gegenteil bewiesen! Ist das nicht wunderschön? Ich habe mich so gefreut, als das Kampagnen-Ziel erreicht war und ich wenig später mein Exemplar in den Händen hielt.

(Einen Blick ins Buch gibt es auf der Website: Recipes Welcome)

Das Buch ist sehr hochwertig verarbeitet, die Fotos traumhaft und die Geschichte zu den Rezepten wunderschön und teilweise anrührend. Ich finde, dass es etwas ganz Besonderes ist! Wer also wirklich außergewöhnliche Rezepte mag, liegt mit diesem Buch goldrichtig.

Wer sich übrigens wundert: Die Zwiebel, die das Cover ziert, ist quasi der “kleinste gemeinsame Nenner” aller Rezepte, denn sie kommt in allen Rezepten vor 😉

Bücher als Last Minute Geschenke-Tipp - Wunderbrunnen - Foodblog - Fotografie

Bücher als Last Minute Geschenke-Tipp - Wunderbrunnen - Foodblog - Fotografie

Bücher als Last Minute Geschenke-Tipp - Wunderbrunnen - Foodblog - Fotografie

Der Paketbote war immer noch nicht da… aber ich kann ja schonmal meine Geschenke-Einpack-Sachen bereitlegen. Packt ihr auch so gerne ein? Ich liebe das ja. Die Verpackung sieht immer sooo schön aus und wenn alle Päckchen unter dem Weihnachtsbaum liegen… hach! Das hat einfach etwas herrlich Gemütliches und Wunderschönes an sich. Mögt ihr das auch so gerne?

Ich bin ein großer Fan von schönem Schleifenband… von Geschenkanhängern… Glitzer, Engelshaar und Masking Tape. Beim Geschenke einpacken kann man auch mal über die Stränge schlagen – wobei ich es auch reduziert und schlicht sehr gerne mag. An Weihnachten ist alles erlaubt! 😉

Habt es wundervoll,

Alena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.