Hallo August! + Blumenliebe im Stadtpark Norderstedt - Wunderbrunnen - Foodblog - Fotografie

Hallo August! + Blumenliebe im Stadtpark Norderstedt

Was für ein Sommer ist das nur bisher gewesen! Der absolute Wahnsinn – und zack, ist der August da. Aber da gefühlt seit April Sommer ist, erwartet man diesen Sommer-Monat gar nicht so sehnsüchtig 😉 Um ihn zu begrüßen, habe ich euch einfach mal ein paar blumige Impressionen aus dem Stadtpark Norderstedt mitgebracht.

Hallo August! + Blumenliebe im Stadtpark Norderstedt - Wunderbrunnen - Foodblog - Fotografie

Hallo August! + Blumenliebe im Stadtpark Norderstedt - Wunderbrunnen - Foodblog - Fotografie

Das ist nämlich seit dem Umzug unsere Hood, dort gehen wir regelmäßig laufen und gelegentlich auch abends im Haus am See etwas essen. Seit wir hier wohnen, waren wir dort schon sehr häufig. An den Wochenenden finden dort immer mal Events statt, die immer gut besucht sind. Im angrenzenden Kulturwerk gibt es das ganze Jahr hindurch Programm. Und im Haus am See kann man herrlich sitzen und die Wasserski-Fahrer auf der Anlage bewundern.

Es gibt auch noch eine Minigolf-Anlage, einen Hochseilgarten, Bauernhoftiere, einen Trimm Dich-Pfad und ein Strandbad. Sport-Angebote finden dort auch regelmäßig statt. Es ist also immer was los im Stadtpark Norderstedt!

Hallo August! + Blumenliebe im Stadtpark Norderstedt - Wunderbrunnen - Foodblog - Fotografie

Hallo August! + Blumenliebe im Stadtpark Norderstedt - Wunderbrunnen - Foodblog - Fotografie

Hallo August! + Blumenliebe im Stadtpark Norderstedt - Wunderbrunnen - Foodblog - Fotografie

Neben diesen “Locations” hat der Park aber auch viele Grünflächen zu bieten, auf denen es sich ausgezeichnet picknicken lässt. Aktuell ist grillen allerdings verboten, wegen der Brandgefahr. Die Grünflächen sind auch eher… Wüste als grün. Aber das wird wieder 🙂

Der Stadtpark Norderstedt wurde anlässlich der Landesgartenschau 2011 entwickelt und gebaut und erfreut sich bis heute großer Beliebtheit. Die Blumenanlagen sind traumschön – hier blüht quasi das ganze Jahr etwas.

Hallo August! + Blumenliebe im Stadtpark Norderstedt - Wunderbrunnen - Foodblog - Fotografie

Hallo August! + Blumenliebe im Stadtpark Norderstedt - Wunderbrunnen - Foodblog - Fotografie

Vorige Woche hatte ich am Wochenende “sturmfrei” und war schon früh wach. Weil es sehr heiß werden sollte, ich aber unbedingt noch rausgehen wollte, verlegte ich meinen Spaziergang in die frühen Morgenstunden. Mit meiner Kamera ausgestattet lief ich also los und wurde belohnt.

Zuerst begegnete ich am Wegrand der Schwanenfamilie, die dort seit April wohnt. Die vier Küken sind mittlerweile ganz schön groß geworden – sehen aber immer noch so flauschig aus! Also hockte ich mich in sicherer Entfernung hin und machte ein paar Fotos. Erst unter den misstrauischen Blicken von Mama und Papa Schwan, aber irgendwann haben sie wohl gemerkt, dass von mir keine Gefahr ausgeht 😉

Hallo August! + Blumenliebe im Stadtpark Norderstedt - Wunderbrunnen - Foodblog - Fotografie

Hallo August! + Blumenliebe im Stadtpark Norderstedt - Wunderbrunnen - Foodblog - Fotografie

Hallo August! + Blumenliebe im Stadtpark Norderstedt - Wunderbrunnen - Foodblog - Fotografie

Ich lief weiter und freute mich, dass die Sonne von zarten Schleierwolken eingehüllt war. So war es zwar warm, aber das Licht war herrlich stimmungsvoll. Nachdem ich gefühlt alle Blumen fotografiert hatte und allmählich Hunger auf Frühstück bekam, ging ich nach Hause. Und dachte mir, ich teile ein paar Impressionen mit euch.

Also – alle, die in der Nähe von Norderstedt wohnen: Der Park ist wirklich einen Ausflug wert!

Und allen, die es bei der Hitze tagsüber zu heiß ist: Die frühen Morgenstunden sind ein Traum. Nutzt sie 🙂

Hallo August! + Blumenliebe im Stadtpark Norderstedt - Wunderbrunnen - Foodblog - Fotografie

Hallo August! + Blumenliebe im Stadtpark Norderstedt - Wunderbrunnen - Foodblog - Fotografie

Hallo August! + Blumenliebe im Stadtpark Norderstedt - Wunderbrunnen - Foodblog - Fotografie

Hallo August! + Blumenliebe im Stadtpark Norderstedt - Wunderbrunnen - Foodblog - Fotografie

Wer sich übrigens über das Beitragsbild wundert: Der August ist unser Urlaubsmonat und es geht nach Tallinn bzw. auf eine Rundreise ins Baltikum – und das Bild ist eine kleine Einstimmung darauf 🙂

Habt es wundervoll

Alena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.